Kirchenmusik in unserer Kirchengemeinde

Bild 1: Walckerorgel von 1907

Neben Kirchenchor, Posaunenchor und den Johanneskonzerten steht die Orgel in der Johanneskirche im Zentrum der Kirchenmusik. In jedem Gottesdienst erklingt dieses Instrument zum Lobe Gottes.

Unsere Organisten (siehe Bild 2 v.l.) Thomas Schropp, Dr. Christoph Schanze, Gisela Stoll, Hannelore Balendat, Alexander Baumgärtner und Anne Lieb bringen diese Orgel zum Erklingen, die 2007 ihr 30jähriges Jubiläum hatte. 

Es handelt sich dabei um eine sog. Weigle-Orgel, die 1977 die Vorgängerorgel, eine Walcker-Orgel von 1907 (siehe Bild 1), ablöste. 

 

(Durch einen Klick auf die Orgelnamen können Interessierte die jeweilige Disposition hochladen.)

ÜBER DIE ORGELN IN DER JOHANNESKIRCHE UND IHRE GESCHICHTE GIBT ES EINE NEUE BROSCHÜRE, DIE HIER (durch einen Klick) ZUM LESEN ZUR VERFÜGUNG STEHT!

 

 

 

Bild 2 (v.l.n.r.): Thomas Schropp, Dr. Christoph Schanze, Gisela Stoll, Hannelore Balendat, Alexander Baumgärtner, Anne Lieb