Konfirmation

Als Konfirmation wird der Gottesdienst bezeichnet, in dem die Konfirmanden in das Glaubensbekenntnis der Kirche einstimmen, einen Denkspruch und den Segen empfangen. Der Konfirmand bestätigt im Gottesdienst nachträglich das Taufversprechen, dass bei seiner (Kleinkind-)Taufe stellvertretend für ihn Eltern und Taufpaten abgegeben hatten.






Wenn Sie umfassende Informationen zum Thema Konfirmation wünschen, klicken Sie hier